Wasserelemente

Wasser - faszinierend und bewegend

Wasser ist für uns Menschen ein faszinierendes Element, dass wir mit allen Sinnen erleben: das Plätschern einer Quelle, das Rauschen eines Wasserfalls, die Wirbel eines Baches, die funkelnde Wasseroberfläche eines Teiches oder das klare, erfrischende Nass eines Naturpools.

Wasser verspricht Entspannung und Erholung, aber auch Erlebnis und Spaß. All das lässt sich im eigenen Garten verwirklichen - auch auf kleinem Raum.

Unerlässlich - fachmännische Planung und Gestaltung

Ob es um die Neuanlage eines Gartens oder um die nachträgliche Umgestaltung geht, für Wasser im Garten gibt es viele Varianten. Die wichtigste Frage ist die nach den Möglichkeiten und Grenzen: Wie groß ist der Garten und welchen Umfang darf dementsprechend die gewünschte Wasserfläche haben? Was gefällt und passt zum Stil des Gartens? Wird stehendes oder bewegtes Wasser bevorzugt, bzw. welche Atmosphäre soll geschaffen werden? In diesem Planungsstadium ist es ratsam, gemeinsam mit einem Landschaftsgärtner zu überlegen, was im Rahmen der eigenen räumlichen und finanziellen Vorgaben machbar ist. Mit fachkundiger Unterstützung und fachgerechter Ausführung und Pflege kann der "Traumgarten mit Wasseranschluss" Wirklichkeit werden und lange das Herz erfreuen.